Integratives Heilen mit Engeln


Immer mehr Menschen vertrauen sich alternativen Heilmethoden an. Viele von ihnen wissen allerdings nicht, dass sie selbst eine innewohnende Heilquelle besitzen. Dadurch besteht die Möglichkeit sich selbst und andere bei der Heilung zu unterstützen. Jeder Mensch verfügt über heilende Energien. Lernen Sie Ihr Liebe, Ihre Hände und Ihren neutralen Geist einzusetzen und erfahren Sie wie es ist, in Verbindung mit den  Engel, einfach zu sein, um Heilung in einer für den „Betroffenen“ annehmbaren Weise anzuregen.


Ausbildungsmodule


Wer sich zur Heilertätigkeit mit Engeln hingezogen fühlt, kann in einem fortlaufenden Ausbildungskurs
(4 WE) seine Liebe, Medialität und Sensitivität verbessern und gezielt schulen.

Durch eigene praktische Aufgaben, Behandlungsbeispiele; Fallbesprechungen; Anamnese; gegenseitiges Üben; Familienaufstellungen; Karmische Aufstellungen; Heilen mit Engeln, Farben und deren Wirkung auf das Energiefeld; Umgang mit feinstofflichen Werkzeugen; Arbeitstechniken; Grenzen und Möglichkeiten der Heilarbeit, wollen wir den Teilnehmern ein sicheres Fundament bieten, um die erlernten Techniken verantwortungsbewußt anzuwenden.

Die Kursinhalte sind so gestaltet, dass für jeden Teilnehmer die Möglichkeit besteht an seiner
eigenen Transfformation zu arbeiten und an den Erfahrungen der anderen Teilnehmern zu wachsen.

Der Kurs wendet sich in einem erfahrungsorientierten Prozess des Erforschens und Entdeckens folgenden
Fragen zu:


Was möchte ich in meinem Leben erreichen? Wie kann ich Glück in mein Leben bringen, genießen und auch aushalten? Wie kann ich meine Vergangenheit heilen und mehr in der Gegenwart sein? Wie erfahre ich mehr Freude und Gelassenheit im Sein?

In jedem Modulen werden Sie die Gelegenheit bekommen, sich mit Ihrer eigenen Heilung auseinander zu setzten: Nur wenn ich selbst an mir arbeite, kann ich auch gut mit anderen arbeiten. Nur wenn ich die Grenzen und Beschränkungen meiner eigenen Lernfähigkeit und Wandlungsbereitschaft, meine eigene Heilungsgeschwindigkeit erkennen und akzeptieren kann, bekomme ich eine Ahnung wie langsam, wie schnell, wie behutsam Heilung bei anderen Menschen angeregt werden kann und darf.

Nur wenn ich meine eigenen Grenzen kenne und respektiere, entwickle ich ein Gefühl für den Umgang mit den Grenzen anderer, ihren Eigenheiten und Schwachstellen, die zu Verletzungen und Krankheit führen können.

Des Weiteren beschäftigen wir uns mit den Heilenergien der Engel, wie kann ich mich zum Kanal für die Engel machen, diesen Raum für mich und meine Klienten schützen, Energieschichten, Chakren, Organen, Organzonen, Körpersprache, Körperarbeit, verschiedene Heilmethoden, Arbeiten mit Heilkreis.


Die Ausbildung beinhaltet Grundwissen in Anatomie und Physiologie, ist gleichermaßen für Menschen in Heilberufen wie Quereinsteiger geeignet.